Geigers Posthotel
Posthotel - Das Familienhotel in Serfaus Mit der ganzen Familie… ...zu zweit oder alleine - Geigers Posthotel in Serfaus macht Urlaubsträume wahr. Alles da für kleine und größere Gäste Erweiterte Betreuungszeiten für Babys und Kleinkinder.Komplette Baby- und Kleinkinderausstattung. Spiel, Spaß und Abenteuer mit den Mäckyclub-Betreuerinnen. Mäcky-Play das Action Spielzimmer für die „Größeren“. Softplayanlage für die Kids und das Mäcky-Club Spielzimmer mit Betreuung für die „Kleinen“. SPA-Spezial für die „Kleinen“ und „Größeren“ Familien-Textil-Sauna direkt im Hallenbad. Wasserspielgelände , kleines Kinderplanschbecken mit Babyrutsche im Außenbereich. Wellness und SPA-Refugien für die Erwachsenen Großzügig, entspannend und ruhig auf über 800 m2. Große finnische Sauna, römisches Dampfbad und Infrarotkabine. Unterschiedliche Ruhe- und Entspannungsräume. Massagen und Beautyanwendungen zum Entspannen und Verwöhnen. Erlebnishallenbad und Außenpool von innen zugänglich. Posthotel 3/4-Inklusivpension Frühstücksbuffet mit Biocke und heimischen Produkten. Nachmittagsjause mit süßen, warmen und kalten Schmankerln. Softdrinks den ganzen Tag von der Saftbar. Wahlmenüs mit Salatbuffet, Themenabende und Galadines. Highlights • inklusive aller Seilbahnen von Serfaus-Fiss-Ladis • Baby- und Familienpauschalen • unterschiedliche Spielzimmer für „Klein“ und „Groß“ • Murmliwasser, Spielpark Möseralm und Abenteuerpark Högsee zur freien Verfügung • Abenteuerberge die Erlebniswanderwege für Kids - Tirol
 »
Familienhotel Furgler
3 Angebot/e | Familienhotel Furgler und das Posthotel Serfaus … für die schönsten Ferien im Jahr Das Familienhotel Furgler und das Posthotel Serfaus sind das ideale Ziel für einen Familienurlaub mit perfekten Rahmenbedingungen – für Eltern mit Kindern sowie Großeltern. Familien stehen im Mittelpunkt und ein langjähriges Mitarbeiterteam sorgt mit viel Aufmerksamkeit und Liebe zum Detail dafür, dass sich alle in den kleinen Familienhotels wohl fühlen. Nicht nur der Service, auch die Ausstattung ist auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern abgestimmt. Das beginnt bereits beim Garagenstellplatz, geht über familiengerechte Suiten mit separatem Kinder-Schlafzimmer (teils neu renoviert) und hört bei der Kinderbetreuung auf. Nicht zu vergessen, sind Furgli’s Mini-Bowlingbahn, die Indoor-Softplay-Anlagen, die Kinderspielzimmer, die tollen Hallenbäder (im Furgler mit 3fach-Wasserrutsche und Kleinkinderbecken), die Außenpools sowie die Textilsaunen für die ganze Familie. Die Eltern relaxen im Saunabereich (Finn-Sauna, Biosauna, Infrarotsauna und Aroma-Sole-Dampfbad) oder bei einer Massage bzw. genießen die Zeit an einer der Hotelbars oder der Schirmbar, während sich geschulte Mitarbeiter den Bedürfnissen und der Betreuung der Kleinsten annehmen. Zahlreiche Outdoor-Aktivitäten sorgen dafür, dass der Familien-Winterurlaub zum unvergess­lichen Erlebnis in Serfaus-Fiss-Ladis wird. „Furgli“, das Hotelmaskottchen  weiss, warum es hier soooo gut ist * Familienbetriebe teils seit über 90 Jahren * ideal für Familien mit Kleinkindern * perfekte Urlaubshotels für drei Generationen (Eltern und Kinder – Großeltern nicht vergessen!) * Lage im Dorfzentrum – direkt gegenüber der weltweit einzigartigen Dorf-U-Bahn! * überschaubare Hotelgröße – 40 Mitarbeiter für ca. 40 Familien * persönliche Atmosphäre – langjähriges Mitarbeiterteam - Tirol
 »
Tourismusverband Stubai Tirol
Stubaital – Das starke Tal Tirols Das 35 km lange Stubaital, nahe der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck, ist umgeben von 80 Gletschern und 109 Dreitausendern, schnell zu erreichen und hat sich dennoch seine Ursprünglichkeit erhalten. Die fünf Ferienorte Neustift, Fulpmes, Telfes, Mieders und Schönberg bieten Naturverbundenheit und eine gelassene Atmosphäre inmitten der herrlichen Bergwelt. Im Sommer locken Wandern, Klettern, Mountainbiken, Paragliding bei hervorragender Thermik, Rafting, Kajaken, Nordic Walking, Tennis, Yoga, Schwimmen und viele andere Sportarten vor allem aktive Urlauber ins Stubaital. Zusätzlich erleichtern vier Bergbahnen den Zugang zu etlichen Attraktionen. Der Stubaier Gletscher bietet Skivergnügen vom Feinsten bis in den Sommer hinein. Zudem beschert er Besuchern der Gipfelplattform TOP OF TYROL einen atemberaubenden Rundumblick auf die Bergwelt Tirols und in der Eisgrotte Stubaier Gletscher spannende Einblicke in die Welt des ewigen Eises. Komfortabel nach oben geht es mit den Designergondeln der 3S Eisgratbahn. Abwechslungsreiche Wanderwege und die Aussichtsplattform StubaiBlick können im Wanderzentrum Schlick 2000 erkundet werden. Besonders für Kids geeignet: der Scheibenweg und der Baumhausweg, der mit verschiedenen Baumhäusern bestückt ist und mit einer Schatzsuche aufwartet. An der Bergstation der Elferbahnen in Neustift thront die größte begehbare Sonnenuhr des Alpenraums. Nahe der Uhr liegt der Startpunkt für etliche Paragleiter und Drachenflieger. Mountainbiker schlängeln sich über die Downhillstrecken „Eins Einser-Trail“ und „Zwei Zweier Trail“ ins Tal. Die Serlesbahnen in Mieders garantieren Abfahrtsspaß für Groß und Klein auf der actiongeladenen Sommerrodelbahn sowie Spaß und Entspannung im Serlespark mit den Serlesseen an der Bergstation Koppeneck. Zudem wartet das Stubaital mit beeindruckenden Naturschauplätzen, besonderen Wander- und Themenwegen, wie dem WildeWasserWeg oder dem Stubaier Höhenweg auf. Wer es gemächlicher angehen will, kann auf den Stubaier Genussrouten die regionalen Gaumenfreuden erwandern. BIG Family Stubai Sommer-Club Dass bei den Kindern keine Langeweile aufkommt, dafür sorgt der BIG Family Stubai Sommer-Club mit seinem facettenreichen Programm und Spitzenbetreuung. Die BIG Family Premium Homes sowie die BIG Family Restaurants im Stubaital, das vielfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichnet wurde, gehen speziell auf die Bedürfnisse der kleinen Urlauber ein. Zahlreiche Veranstaltungen von Musikevents am Berg und im Tal bis hin zu Kulinarikveranstaltungen machen den Urlaub im Stubaital abwechslungsreich und unvergesslich. Stubai Super Card Dank der Stubai Super Card können viele Zusatzleistungen im Urlaub kostenlos genutzt werden. So sind freie Berg- und Talfahrten mit den Bergbahnen, die Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel, Eintritte in Frei- und Hallenbäder oder die Benützung der Sommerrodelbahn Mieders bereits inkludiert. - Tirol
 »
Tourismusverband Osttirol
„Berge für Zwerge“ - In Osttirol werden die Kleinen zu ganz Großen Kinder einfach `mal wieder Kind sein lassen – ein Familienurlaub in Osttirol bringt Abenteuer, Erholung und bleibende Erinnerungen für Groß und Klein. Ihre Kinder werden die Berge und die saftig-grünen Almwiesen lieben und in der klaren Bergluft spannende Abenteuer erleben. Langeweile kommt erst gar nicht auf bei diesem reichhaltigen Angebot an Hochseilgärten, Familienparks und Natur-Spielplätzen. Nationalparkregion Hohe Tauern Nicht weniger abenteuerlich geht es in der Nationalparkregion Hohe Tauern Osttirol zu: Die uralten Baumriesen im Zedlacher Paradies laden auf eine sagenumwobene Wanderung mit vielen interessanten Informationen zu den dort lebenden Waldtieren ein und den Talrundweg in Kals am Großglockner kann man auch mit einem Kinderwagen gut erwandern. Umrahmt von den imposanten Bergketten der Venedigergruppe rauschen die Umbalfälle, die größten Wasserfälle Osttirols, zu Tale und Ihre Kleinen können auf den gut gesicherten Aussichtsplattformen die Gischt der tosenden Wassermassen hautnah spüren. Immer ein Tipp sind die geführten Touren mit den Nationalpark-Rangern. Entdeckertour auf der Sonnenterrasse Mit Murmeltiere in die Berge, mit dem „Steiner Mandl“ auf Entdeckertour auf der Sonnenterrasse: Lienz lockt mit faszinierenden Familienabenteuern. Osttirols Hauptstadt bietet Eltern und Kindern den ganzen Sommer über Spannung, Spaß und echtes Naturerlebnis, wie beispielsweise im Erlebnispark Galitzenklamm nahe Lienz, der mit viel Liebe zum Detail gestaltet wurde. Verein Tiroler Familiennester Zwanzig Ferienorte in Tirol gehören dem Verein Tiroler Familiennester an. Darunter das Hochpustertal, das damit das familienfreundlichste Tal Osttirols ist. Von Juli bis September finden wöchentliche naturnahe Programme unter Aufsicht von geschulten Kinderbetreuern statt, wie zum Beispiel Goldwaschen, die Wichtel-Aktion-Night oder der Familientag bei den Bergbahnen. Die Familien wohnen in geprüften Hotels, Pensionen und Bauernhöfen, in welchen auch die Teilnahme an den Kinderprogrammen kostenlos ist. Als eine absolute Attraktion für Kinder hat sich die „Kindermeile“ im Wandergebiet ­Golzentipp etabliert. Wassermythos Ochsenlacke Im Bergwasserparadies Defereggental kann man sich zusammen mit dem Wasserfloh WALU auf eine abwechslungsreiche Wasserschatz-Reise machen. Ein ganz besonderes Erlebnis für dich und deine ganze Familie ist die Spiel- und Ausflugsarena Wassermythos Ochsenlacke in luftigen Höhen auf der Brunnalm. Familiennestwochen in Osttirol Urige Almen, die man ganz bequem per Bahn erreicht; entspannte Radeltouren im Angesicht der imposanten Osttiroler Bergwelt und jede Menge Wasser, das zwischendurch zum Plantschen einlädt: Wer den alpinen Bergsommer mit der Familie genießen will, ist in Osttirol am richtigen Ort. Denn hier im sanften Vorgarten der Dolomiten, in dem die Natur seit jeher zu kindertauglichen Abenteuern einlädt, finden Eltern und Kinder längst auch die passende Infrastruktur. Dabei setzten wir auf Urlaub mit – und nicht von – den Kindern. - Tirol
 »
Familotel Zauchenseehof
Ihr ★★★★ Familienhotel in Zauchensee - Familienurlaub im Salzburger Land, mitten in den Bergen Eingebettet in das idyllische Hochtal von Zauchensee, beeindruckt der Ort durch seine Alm und Bergkulisse und dem smaragdgrünen Zauchensee. Bis zu 20 Gästebetreuer garantieren im Sommer zur Magic Mountains-Zeit ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Betreuungsprogramm für die ganze Familie. Im Sommer verwandelt sich Zauchensee zum Familien-Club in den Alpen und bietet ein umfangreiches Abenteuer- und Action-Angebot. Das Betreuerteam sorgt für eine individuelle Gästebetreuung für alle Altersgruppen. Von Kinderolympiaden für die Kleinsten, über Ruder- und Tretbootfahren oder Einführungen ins Klettern für die Teenies, bis hin zu geführten Wander-, Mountainbike-Touren und Bogenschießen auch für Erwachsene. Beachvolley- und Basketball wird gespielt, am Funcourt gibt es ein Fußballcamp mit lizenziertem Trainer. Bei der Magic Mountains Card sind zudem pro Woche 3 Berg- und Talfahrten mit der Gamskogelbahn inkludiert. Happy Erlebniswelt auf über 1.000m² Die Spielbereiche erstrecken sich über mehrere Stockwerke und beinhalten Highlights wie: Boulder- und Kletterwand über 8 Meter, eine 3-stöckige Softplayanlage, eine Youth Lounge mit vielen Attraktionen sowie einen eigenen Eltern-Kleinkindspielraum. Im Happy Club wird schon für die ganz kleinen Kinder ab 1 Jahr auf eine liebevolle und pädagogisch wertvolle Kinderbetreuung an 6 Tagen die Woche großer Wert gelegt. Ein Schwimmbad und ein eigenes Kinderschwimmbad mit Rutsche und Babybecken sorgen für großen Spaß. Erholen können sich die Gäste im Sauna- und Wellnessbereich mit Panoramaruheraum indem das Zirbenholz für besondere Entspannung sorgt. - Salzburger Land
 »