Museum Burg Zug

So macht Geschichte Freude!

Die Dauerausstellung ist ein Erlebnis für Gross und Klein. Hellebarden, Liebesaffäre, Kunst, Schuhmacherwerkstatt, Drogerie und vieles mehr sprechen alle Sinne an. Verschiedene Führungen und Workshops für alle Altersklassen versprechen spannende Stunden. In den thematischen Räumen wurden Highlights aus der Zuger Kulturgeschichte aufbereitet.

Die Burg ist ein Wahrzeichen der Stadt Zug. Sie war zuerst mittelalterlicher Sitz der einstigen Herrschaft, später repräsentatives Wohnhaus bedeutender Zuger Familien. Seit 1982 befindet sich darin das kulturgeschichtliche Museum des Kantons Zug. Das Burgcafé und der Burghof laden zum Verweilen ein. Die Burg bietet aber auch eine wunderschöne Aussicht über die Altstadt und auf den See.

Adresse:

Museum Burg Zug
Kirchenstrasse 11
6300 Zug

 

Öffnungszeiten:
Geöffnet:
Di–Sa 14–17 h | So 10–17 h