vorarlberg museum

Die Ausstellungen des vorarlberg museums haben viele Facetten: Landesgeschichte, Archäologie, Sammeln und Sammlungen sowie Sichten auf das Leben der Menschen in Vorarlberg.

Während des Sommersemesters sind zwei Sonderausstellungen zu sehen: Der Fall Riccabona (bis 17. April 2017) und Romane Thana. Orte der Roma und Sinti (ab 25. Mai 2017).

Bei allen Vermittlungsangeboten stehen selbständiges Erarbeiten, sinnliche Erfahrung und kreative Umsetzung im Vordergrund. Das Museum soll ein Ort des Dialoges sein und zu Fragen, Gedanken und Diskussionen anregen.

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahren sowie Begleitpersonen ist frei.

Bitte reservieren Sie so früh wie möglich einen Termin, insbesondere vor den Ferien ist die Nachfrage besonders groß!

Die Buchungsbestätigung gilt am Tag der Veranstaltung als Maximo-Tagesticket für die ganze Gruppe im Vorarlberger Verkehrsverbund.

Adresse:

vorarlberg museum
Kornmarktplatz 1
6900 Bregenz

 

Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr
Donnerstag 10 bis 20 Uhr
Montag geschlossen (ausgenommen Feierta
an Feiertagen geöffnet von 10 bis 18 Uhr
Sommeröffnungszeiten 1. Juli bis 31. August 2017
Montag bis Sonntag 10 bis 19 Uhr
Donnerstag 10 bis 20 Uhr